• 1
  • 2
  • 3

Aktivitäten

Kara Creek Ranch ist eine echte Arbeitsranch, deshalb sind alle Aktivitäten mit den tatsächlichen Bedürfnissen der Ranch und der Arbeit der Cowboys verbunden. Damit Sie Gefallen an der wahren Lebensweise des Westens finden, werden Sie dabei sein, wenn die Rinder auf die Sommer- bzw. Winterweiden getrieben werden. Sie werden an den "Brandings" (Brennen der Rinder mit dem Brandzeichen) teilnehmen, werden lernen Zäune zu bauen und zu reparieren, unter freiem Himmel campen und lokale Rodeos besuchen. Ein sicherlich unvergessliches Erlebnis! Spaziergänge bei Sonnenuntergang, die lokale Küche und indianische Felszeichnungen in der näheren Umgebung werden Sie begeistern

Die Arbeiten auf der Ranch richten sich nach den jeweiligen Anforderungen und variieren je nach Jahreszeit.

  • April – Juli: Die Hauptaufgabe zu dieser Jahreszeit ist das Brennen der Kälber, welche in den Wintermonaten geboren wurden. Dieser alte Brauch bietet auch die Möglichkeit mit vielen Freunden die neue Saison zu feiern. Nach dem Brennen werden Sie die Kälber, zusammen mit den Mutterkühen, auf die Sommerweiden treiben.
  • Juli - August Diese Zeit ist nicht ganz so arbeitsintensiv, dennoch gibt es eine Menge Arbeit zu Pferde. Wenn Sie nicht so viel reiten wollen, so bieten sich Kletter- , Ausflugs-, und Einkaufstouren, schwimmen im nahen Bach oder ein Besuch von Rodeos an. Dies ist die perfekte Zeit für einen Familienurlaub auf der Ranch.
  • August – November: Nachdem die Rinder während der Sommermonate frei geweidet haben, ist es nun Zeit, diese zusammen zu treiben und für den Verkauf zu verladen, oder auf die Winterweiden zu treiben. Diese Zeit eignet sich besonders, wenn Sie Spaß daran haben, täglich zu reiten und Rinder zu sortieren.

Auf Kara Creek haben wir hauptsächlich Quarter-Horses und einige Paints und Appaloosas. Viele der Pferde haben eine excellente Abstammung wie von Doc Bar, Docs Hickory und King.

Die Pferde auf der Ranch grasen frei das ganze Jahr über. Es sind gesunde, starke Pferde, perfekt für die Rinderarbeit. Echte Könner in der Hand von erfahrenen Reitern, aber auch verlässliche Partner bei weniger erfahrenen Reitern. Viele der Pferden sind schon auf der Ranch geboren und ausgebildet, um mit den Cowboys die täglichen Arbeiten zu erledigen. Sie wissen was zu tun ist. Machen Sie sich keine Sorgen, falls Sie längere Zeit nicht geritten sind. Wir finden das richtige Pferd für Sie.

Rinder

Auf Kara Creek haben wir ca. 4.200 Rinder, die auf einer Fläche von über 12.000 ha frei in Wäldern, auf Hügeln und Grasebenen weiden. Wir züchten hauptsächlich Black Angus Rinder, und sind sehr stolz darauf, sie liebevoll zu versorgen und somit sicherstellen, dass sie gesund und glücklich sind.

Während der gesamten Saison haben Sie die Möglichkeit, mit den Rindern zu arbeiten. Diese Nähe ist es, was die Faszination Kara Creek ausmacht. Sie werden direkt mit den Cowboys zusammenarbeiten und von ihnen lernen, wie man mit den Rindern umgeht. Eine echt lehrreiche Erfahrung.

  • Cowboy Is A Breed Tougher Than Nails And Strong As Steel